Fahrschule Holste

Unser Angebot



Heiß aufs Fahren?

Informationen für Fahrschüler



Für die Bearbeitung Ihres Antrages auf den Führerschein Klasse B benötigt die Region Hannover folgende Unterlagen:


  • Passfoto
  • Sehtestbescheinigung
  • Bescheinigung über die Teilnahme an einem Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort"
  • Eine Kopie Ihres Personalausweises bzw. Passes

Vom TÜV erhalten Sie eine Rechnung über € 87,81 für die theoretische und praktische Prüfung.


Voraussetzungen

Voraussetzungen für den Führerschein Klasse B sind ein Mindestalter von 17 Jahren (begleitetes Fahren), 14 Doppelstunden theoretischer Verkehrsunterricht, die individuelle praktische Grundausbildung und zwölf besondere Ausbildungsfahrten (5 x Überland, 4 x Autobahn und 3 x Beleuchtung).

Unsere Preise teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Über Ihre Anmeldung würden wir uns freuen!